Logo_Master.png
Change Management

viel zu schwammig sind die vielfach angewandten Versuche einer Definition dieses Begriffes. Dabei es grundsätzlich ganz einfach. Ein Change-Projekt ist immer dann angesagt, wenn:
  • notwendige Strukturen nicht vorhanden sind,
  • diese nicht ausreichend wirksam entwickelt wurden und/oder
  • diese nicht ausreichend flexibel sind.
 
In Zeiten globaler Märkte wird der Zwang zu schnellem Handeln immer deutlicher. Und das genau macht Change aus; Ihr Unternehmen wird befähigt sich schneller an veränderte Märkte anzupassen. Oder sogar die Messlatte zu setzen, an der sich künftig andere Unternehmen ausrichten werden müssen.

 Change ist kein "Luxus". Change ist ein Garant für das weitere Überleben moderner Unternehmen. Change ist unbürokratisch, Change schafft Visionen, Change ist Vision.